StartseiteSCHUTZRECHTELEISTUNGENBRANCHENKOSTENPROFILAktuellesDownloadLinks

Allgemein:

Startseite

Anreise/ Map

Kontakt

Impressum (Pflichtangaben)


Rechtsanwälte kennen das Recht. Rechtsanwälte kennen nicht immer auch die unternehmerische Seite. Nicht alles, was rechtlich möglich ist, macht wirtschaftlich Sinn. Und nicht jeder Streit, den man gewinnen kann, muss auch ausgetragen werden. Besonders, wenn die Streitenden zugleich Geschäftspartner sind.

Ich kenne sowohl die Anwalts- als auch die unternehmerische Perspektive. Ich habe als Anwalt große nationale und internationale Markenunternehmen u.a. aus der Telekommunikations-, der Finanz- und der Spielwarenbranche beraten, aber auch kleinere Unternehmen gegen die Angriffe von Großen. Als Unternehmensjurist beim Grünen Punkt und später bei Red Bull habe ich die andere Perspektive kennengelernt. Ich weiß, was ein Unternehmen vom Anwalt erwartet - und was nicht.


Kompetenz und Erfahrung.

Gewerblicher Rechtsschutz ist Erfahrungssache. Will man erfolgreich beraten, ist es wichtig, alle Seiten zu kennen.

Wer nicht in einer Vielzahl von Prozessen erfahren hat, wie stark eine Marke ist und wieviel Schutz sie gewährt, kann nicht beraten, welche Marke Sie anmelden sollen. Wer nicht schon große internationale Marken vertreten hat, kennt nicht ihre strategischen Zielsetzungen, kennt nicht ihr Budget, ihre Kanzlei. Und wer nicht schon kleinere Markeninhaber gegen große Unternehmen vertreten hat, hat nur selten eine realistische Sicht der Erfolgsaussichten.

Nur wer schon gegen Designverletzungen geklagt hat, kann beraten, wo und wie man ein Design am besten anmeldet. Und nur wer schon Verletzer und Verletzten vertreten hat, kennt die Sicht und die Strategie der anderen Seite. Und nur wer die unterschiedlichen Gerichte in Deutschland kennt, kann bei der Klage die richtige Wahl treffen.

Ich habe große und kleine Unternehmen in Deutschland und Europa beraten und vertreten, war in führenden internationalen ebenso wie in kleineren spezialisierten Kanzleien tätig und habe als Justiziar in multinationalen Unternehmen gearbeitet.

Aus meiner langjährigen Tätigkeit verfüge ich über ein weit verzweigtes und lang erprobtes Netzwerk von Spezialisten in- und außerhalb Europas, mit denen ich eng zusammenarbeite.

Was darf ich für Sie tun?